2. Festival 2019: Workshop 1

Renaissancetanz

mit Jadwiga Novacek, Spezialistin für Renaissancetanz (Hochschule für Musik und Theater München)

Freitag, 25. Oktober 2019, 15:30 – 18:30 Uhr
Leopold-Mozart-Zentrum, Augsburg, Maximilianstraße 59, 86150 Augsburg

Unkostenbeitrag: 40,00 Euro
Anmeldung: info@fama-augsburg.de bis 30. September 2019, Mindestteilnehmerzahl 8

Kursbeschreibung: Das Lied Mit Lust tret ich an diesen Tanz soll uns als Motto für einen Ausflug in die Welt des Renaissancetanzes dienen und als Grundlage für einen lebhaften Kreistanz. Weiterhin stehen Tänze aus der Zeit Maximilians auf dem Programm wie die Bassedanse commune oder der Branlus duplus von Arena sowie weitere Tänze des 16. Jahrhunderts. Ein “Ausrutscher” ins 17. Jahrhundert mit einem Countrydance von Playford ist auch dabei.

Dozentin: Jadwiga Novacek; Klassische Tanzausbildung, Studium der Schulmusik, Rhythmik und Musikwissenschaft. Seit 1980 Rekonstruktion von historischen Tänzen des 15. – 19. Jahrhunderts nach den Primärquellen. Solistische Auftritte mit den Ensembles Antica Nova und Historisches Tanztheaters München (1983 – 1996), Leiterin der Gruppen Ensemble Capriol (1986 – 1994) und La Danza München (seit 1999). Choreographie mehrerer Ballette, u.a. Dido & Aeneas von Henry Purcell (Weimar 2001), Orfeo y Euridice von Leopold I (Wien 2002) und Pygmalion von Jean-Joseph Mouret (München 2005), Inszenierung von Dido & Aeneas 2007. Lehraufträge an der Universität Innsbruck (1990 – 1992) und der Universität München (1988 – 1998), Barocktanz-Projekte an der Musikhochschule Weimar. Seit 2007 jährliche neue Barocktanzproduktionen für die Tanztage Bad Ischl, zuletzt 2013: Ballett “Der Zauber der Armide”, 2014: “Carnevale di Venezia”, 2015: “Im Garten der Träume”. Derzeit Lehrauftrag an der Musikhochschule München.